Mittwoch, 15. Februar 2012

... wenn Frau eine Reise macht ...


... gestern fuhren wir Miriam (freuleinmimi), Barbara (grossstadtheidi) zur Katja (kinkerlitzli) nach Davos...

... ab Zürich fuhren wir zu dritt nach Davos ...
... wir hatten uns viel zu erzählen und die angefangenen Strick- oder Häkelarbeit sind ein Stück gewachsen...

...kurz vor 12 fuhren wir in Davos ein und wurden von Katja herzlich empfangen...

...bei einem feinen Zmittag, Kaffe und Kuchen war der Nachnittag schnell vorbei 

...und es war fast ein bisschen Weihnachten so schöne Geschenke (siehe Bild oben) durfte ich nach Hause nehmen und wurden Heute schon gebraucht...

es war einen wunderschönen Tag der ich sehr genossen habe

HERZLICHEN DANK


... ich schenkte ein Znüni-Säckli mit einem selbstgebackenen Brot-Herz ...
(die Stoffe sind aus der aktuellen Frühljahrskollektion)

Kommentare:

  1. Liebe Tanja
    Schön, so ein Ausflug zu dritt;-)
    Deine Idee mit dem Znünisäckli inkl. Brot finde ich ja total gelungen!!!
    GLG Sabine

    Ps. die Frühjahrskollektion macht gluschtig...

    AntwortenLöschen
  2. schööööön habt ihrs gehabt...ich konnte leider nicht kommen...musste nochmals mit amy zum arzt, aber mich freuts habt ihr foto's gemacht und es genossen!!!
    ganz es liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Das war sicher einen mega tollen Tag!!
    Super Gschenkli hast du da gemacht.

    Liebi Grüssli
    Sonia

    AntwortenLöschen
  4. ach ja, auch ich schwelge noch in den erinnerungen.herrlich wars!!! heute habe ich der frau mit dem "AUTO-STOFF" von unserem gespräch gestern erzählt und nun soll der stoff voraussichtlich ein grosses kissen werden - DANKE!!!!!!!!!!

    glg
    katja

    ps: ich will dieses jahr unbedingt mal in deinen laden kommenè!!!! zeig doch mal bildli davon!!

    AntwortenLöschen
  5. Schön war es wirklich :-) und dein Brötchen hab ich mir dann auf dem Heimweg schmecken lassen, aber das Säckli wird sicher schon bald wieder gefüllt.
    Liebgruss, Miriam

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja, dein / mein Znünibeutel durfte die letzten beiden Tage mit in den Laden. Vielen lieben Dank für den schönen Ausflug, es war so spannend und kurzweilig. Darf ich dich noch an die Strickanleitung erinnern... Nächste Woche habe ich viel Zeit zum Stricken.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen